Via Lewandowsky

Auferstehung auf dem Friedhof der gestürzten Denkmäler

Posted in Moskau by vialewando on 17. Dezember 2008

Felix Dserschinkij, Organisator und Vorsitzender des Allrussischen Außerordentlichen Komitees zur Bekämpfung von Konterrevolution und Sabotage (TSCHEKA), aus der die Nachfolgeorganisation Vereinigte staatliche politische Verwaltung (OGPU) und später der uns bekannte KGB (Komitee für Staatssicherheit), der heutige Föderale Sicherheitsdienst (FSB) hervor ging, gelangte nach dem Putschversuch von 1991 als erster an diesen denkwürdigen Ort hinter der neuen Tretjakow-Galerie. Mit Farbbeuteln beworfen, umgestürzt und dann hier abgelegt, folgten ihm weitere 600 gedenkwürdige Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Kultur. Mittlerweile ist aus der Friedhofsruhe aktive Auferstehungshilfe geworden. Felix steht wieder auf eigenen Beinen. Die Farbspritzer sind entfernt und Blümchen liegen zu seinen Füßen. Auch sonst wird hier an etwas wärmeren Tagen so einiges geboten. Cafés mit Freisitz und eine Veranstaltungsbühne demonstrieren einen beeindruckenden Gesinnungswandel im Umgang mit den Beton-, Stein- und Bronzeköpfen. Aber auch realsozialistische Skulpturkunst im öffentlichen Raum zeigt sich hier geschichtsbewusst. Wenn man über den Zaun des Areals hinüber zu Zeretins gigantischen Zar-Peter-Denkmal von dem georgischen Bildhauer Surab Zereteli schaut, erkennt man, dass das Kunstgeschichtskaraoke auch auf einem mächtigen Fluss der Sehnsucht schwimmt. „Es kommt ein Schiff geladen …“ summe ich vorweihnachtlich gestimmt und gehe fröstelnd zum grauen Haus am Ufer.

Wieder aufgerichtet: erster Geheimdienstchef Felix Dserschinski unter Lenin.

Zukunft fest im Blick: Lenin.

Nase liegt im Nachttisch von Putin: Stalin.

Arbeiter auf dem Weg

Formenvergleich

Größenvergleich

Praktische Anweisung zum Weltfrieden

Vier Panzersoldaten und ein Hund

Karaoke: Es kommt ein Schiff geladen bis an sein höchsten Bord

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: