Via Lewandowsky

как жаль (ach, schade)

Posted in Arbeiten, Moskau by vialewando on 3. November 2009

Installation zu „Art on Site“, New Center of Contemporary Art, Moskau, 2009

30 Ausstellungssockel, angebrannt, Schriftzug „как жаль“

Jeder Brand ist ein irreversibler Vorgang, Entropie. Ein Brand vernichtet und äschert ein. Erfolgt er beabsichtigt, bedeutet er Protest, Demonstration oder Ritual. Unbeabsichtigt ist er immer eine Katastrophe. 1970 verbrennt John Baldessari seine gesamte Malerei. 2004 verbrennen in einem Londoner Lager große Bestände der Saatchi-Sammlung.
In beiden Fällen bedeutet Brand Gewinn und Verlust in einem. Der Gewinn ist die Gewissheit des Verschwundenen, das unwiderruflich ausgelöscht bleibt. Der Verlust ist das gerade Aufgegebene, dass bereit ist, sich in einen symbolischen Zustand umzuwandeln. Die Ereignisse sind austauschbar.
Dreißig Mal ist ein Sockel soweit verbrannt, bis er unbrauchbar geworden ist. Dreißig Mal zeigt dieses nun nutzlos gewordene Museumsutensil eine durch Brandspuren entstandene Gestalt, ein ästhetisches Gebilde, geformt durch einen künstlerischen Akt von Vandalismus.
Wie in einem Sammellager, einem Depot für forensische Artefakte bildet diese Gruppe eine architektonische Landschaft. Die Ordnung der symmetrischen Reihen erscheint als letzter Versuch, der geschehenen Katastrophe etwas schönes abzuringen – so wie die Ruinen einer ausgebrannten Stadt dem Horror eine bizarre Verzauberung verleihen.
Allein der Schriftzug kommentiert die rußige Aura mit einem Seufzer.

achschade1

achschade2

achschade3

achschade4

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: